Miranda’s Choice: Ariel – Deutsche Übersetzung

Miranda's Choice

Die dritte und letzte Charakterroute von Miranda’s Choice von NMG2 Limited ist ab sofort erhältlich. Ariel ist ein Luftgeist und der Diener von Mirandas Vater Prospero. Als Miranda beschließt, ihm zu seiner Freiheit zu verhelfen, weiß sie noch nicht, worauf sie sich einlässt. Und … gibt es vielleicht etwas, das Ariel noch wichtiger ist als seine Freiheit?

Jede Route bietet eine vollständige Geschichte mit dem jeweiligen Charakter, mehrere Enden und viele CGs. Ihr könnt Ariels Route für $5,99 auf der offiziellen Seite kaufen. Der Prolog des Spiels ist gratis.

Ariels Route

MirandasChoiceArielScreenshot2
MirandasChoiceArielScreenshot1

Miranda’s Choice: Caliban – Deutsche Übersetzung

Miranda's Choice

Die zweite Charakterroute von Miranda’s Choice von NMG2 Limited ist ab sofort erhältlich. Caliban ist ein Kindheitsfreund von Miranda und sie kennen sich schon seit sie klein waren. Wird Miranda ihr Glück finden können? Oder wird ihr Vater, der alles daran setzt, sie von Caliban fernzuhalten, ihre Zukunft bestimmen?

Jede Route bietet eine vollständige Geschichte mit dem jeweiligen Charakter, mehrere Enden und viele CGs. Ihr könnt Calibans Route für $5,99 auf der offiziellen Seite kaufen. Der Prolog des Spiels ist gratis.

Calibans Route

MirandasChoiceCalibanScreenshot2
MirandasChoiceCalibanScreenshot1

Miranda’s Choice: Ferdinand – Deutsche Übersetzung

Miranda's Choice

Miranda’s Choice ist ein kommerzielles Otome Game im Episodenformat von NMG2 Limited. Das Spiel ist in drei Teile eingeteilt und jede Episode wird auf Englisch, Deutsch und Japanisch erhältlich sein. Die erste Episode mit dem Charakteren Ferdinand ist jetzt auf Deutsch verfügbar. Hier ist die offizielle Beschreibung des Spiels:

„Miranda verbrachte den Großteil ihres Lebens auf einer friedlichen, kleinen Insel. Ihre einzige Gesellschaft ist ihr Vater, ein magisches Wesen, das ihm dient, und ein Mann, der sogar noch länger auf der Insel gelebt hat als sie. Eines Tages bringt ein furchtbarer Sturm neue Leute in ihr Leben …“

Jede Route bietet eine vollständige Geschichte mit dem jeweiligen Charakter, mehrere Enden und viele CGs. Ihr könnt Ferdinands Route für $5,99 auf der offiziellen Seite kaufen. Der Prolog des Spiels ist gratis.

Ferdinands Route

MirandasChoiceScreenshot2
MirandasChoiceScreenshot1

dUpLicity ~Beyond the Lies~ – Deutsche Übersetzung

dUpLicity ~Beyond the Lies~ ist eine kommerzielle Visual Novel von roseVeRte. Es ist das zweite Spiel, das offiziell von mir ins Deutsche übersetzt wurde. An dieser Stelle ein ganz ganz großes Dankeschön an Torsten Sohrmann für die mühevolle und vor allem zeitaufwendige Arbeit mit dem Bearbeiten der deutschen Bilder. Hier ist die offizielle Beschreibung:

„Yukina Kudou ist eine Highschoolschülerin im dritten Jahr mit einem Geheimnis. Neben ihrem vorgespielten Schulalltag, hat sie einen wichtigen Job zu erledigen. Eines Tages bekommt sie die Warnung, dass sie ihren Job nicht gut genug macht und wenn sie keine Verbesserungen bis zu ihrem Abschluss vorzeigen kann, wird sie gefeuert. Sie hat nur sechs Monate. Was ist das für eine geheime Position, die sie innehat? Was ist ihr wahres Ziel?“

Euch erwartet eine Geschichte voller Wendungen und unerwarteter Ereignisse. Man könnte es als Mischung aus Mystery und Otome Game bezeichnen. Es gibt vier verschiedene Hauptwege, die jeweils ein anderes Geheimnis lüften. Mit jedem freigeschalteten Ende (von insgesamt 15), kommt man der Wahrheit näher. Das Spiel ist für 20,00 $ erhältlich. Eine kostenlose Demo für Mac OS, Linux und Windows gibt es auf der offiziellen Seite!

Offizielle Website

dUpLicity ~Beyond the Lies~ auf Steam

P.S: Schaut euch auch das erste deutsche Spiel von roseVeRte an: Café 0 ~The Drowned Mermaid~

DuplicityScreenshot1
DuplicityScreenshot2
DuplicityScreenshot3
DuplicityScreenshot4

Legend of the Silver Fox – Charaktere #4

Eine weitere wichtige Figur aus Legend of the Silver Fox!

Amalia


Amalia

Name: Amalia Cynthia Semira Kali van Nite
Alter: 17
Geburtstag: 2. Januar
Wohnort: Palast
Größe: 1,70 m
Gewicht: 48 kg
Mag: Pelz, Juwelen, Macht
Hasst: Langeweile

Amalia ist die rechtmäßige Thronfolgerin des Königreichs. Ihre Mutter starb als sie noch ein Kind war und der König ist vor langer Zeit verschwunden. Sie ist daher lediglich Prinzessin und kann erst an ihrem 18. Geburtstag zur Königin gekrönt werden. Nichtsdestoweniger hat sie die Kontrolle über das Königreich und schikaniert ihre Untertanen. Besessen von Gold und Juwelen, merkt sie bald, dass ihr alles nicht genug ist. Sie ist ihrem langweiligen Dasein im Palast überdrüssig, doch bald kommt ihr eine Idee: Der Winter ist hart und die Prinzessin verlangt nach einem neuen Pelz. Natürlich darf es kein gewöhnlicher sein. Es muss der eines seltenen Tiers sein …

Amalia mag zwar lieb aussehen, doch tief im Inneren ist sie böse und skrupellos. Die Macht über alles und jeden hat sie verdorben und sie schert sich kein bisschen um ihre Mitmenschen. Was wohl passiert, wenn sie auf Elenor trifft?

Das sind nun alle wichtigen Charaktere. Das Spiel dreht sich überwiegend um Elenor, Jack, Leon und Amalia.

a2 ~a due~ – Deutsche Übersetzung

a2Screenshot1

a2 ~a due~ ist eine Visual Novel von VARIABLE X , NSEY Games und Memento Mori Productions. Sie handelt von der chinesisch-amerikanischen Sona Song und dem chinesischen Yin Le Hao, der leider kein Wort Englisch spricht. Sprachbarrieren und Verständnisprobleme sind da vorprogrammiert. Eins jedoch verbindet die beiden miteinander; nämlich die Musik.

„Es ist Jahre her, seit das Rockergirl Sona Song das letzte Mal mit ihrem Vater gesprochen hat, einem berühmten klassischen Musikdirigenten. Daher ist sie geschockt und ein wenig genervt, dass er ihr sein Orchester nach seinem Tod hinterlassen hat. Obwohl Sona nur faulenzen will, wird sie bald von Yin Le Hao besucht, einem Musikkollegen ihres Vaters aus China. Hao spricht kein Englisch, aber er ist fest entschlossen, das Orchester auf Vordermann zu bringen.“

a2 ~a due~ ist eine Mischung aus Drama, Comedy und Otome-Elementen mit einer eher ungewöhnlichen Heldin, die man so noch nicht gesehen hat. Das Spiel nimmt euch mit auf eine emotionale Reise, voll mit lustigen und traurigen Momenten. Es bietet drei verschiedene Enden, ist ab 13+ empfohlen und ist kostenlos erhältlich. Nach dem Durchspielen kann man einen Übersetzungsmodus einschalten, der alle chinesischen Dialoge von Hao ins Deutsche umschaltet und somit zum Wiederspielen anregt. Des Weiteren gibt es zahlreiche Extras, viele besondere Ereignisbilder, ein Bonuskapitel und einen wundervollen Themesong.

Windows
Mac
Linux
Android

Lösung:
Liebes-Ende:
Versuchen, höflich zu sein.
Dem Orchester helfen.
Wach bleiben.
Das Orchester verteidigen.
Die Suppe trinken.
Zurück zum Proberaum gehen.
Ihn bekämpfen.
…Vielleicht haben sie recht.
 Freundschafts-Ende:
Dasselbe auswählen, wie beim „Liebes-Ende“ und am Ende „Er ist ein enger Freund.“ auswählen.
 Schlechtes Ende:
Unhöflich zu ihm sein.
Es ist es nicht wert.
Weiterschlafen.
Nicht trinken.
Das Orchester ist echt mies.
Wegrennen.
Ins Bett gehen.

a2Screenshot2
a2Screenshot3
a2Screenshot4
a2Screenshot5
a2Screenshot6
a2Screenshot7

Legend of the Silver Fox – Charaktere #3

Es ist Zeit, Leon kennenzulernen. Der dritte Charakter von Legend of the Silver Fox!

Leon


Leon

Name: Leon Sooleawa
Alter: 16
Geburtstag: 10. Dezember
Wohnort: Wald
Größe: 1,71 m
Gewicht: 55 kg
Mag: Tiere, den Wald
Hasst: Tierquälerei, engstirnige Leute

Leon ist ein mysteriöser Junge und lebt im Wald. Elenor ist nicht wirklich sicher, was sie von ihm halten soll und er neckt sie oft. Andererseits scheint er ab und zu ziemlich ernst zu sein. Des Weiteren scheint er allein zu sein; er hat keine Familie und vielleicht nicht mal Freunde. Jack mag ihn auch nicht wirklich und langsam fängt Elenor an sich zu fragen: Vielleicht will er allein sein. Was verbirgt er? Kann Elenor seine Geheimnisse aufdecken?

Wer ist bis jetzt euer Lieblingscharakter? Es fehlt noch ein wichtiger Nebencharakter …

Legend of the Silver Fox – Charaktere #2

Es ist Zeit für den zweiten Charakter von Legend of the Silver Fox! Jack ist ein Hauptcharakter und der beste Freund von Elenor.

Jack


Jack

Name: Jack Bailey
Alter: 15
Geburtstag: 5. August
Wohnort: Molkerei
Größe: 1,67 m
Gewicht: 53 kg
Mag: Reisen, Elenor
Hasst: Peinliche Situationen, angelogen werden

Jack lebt im Milchladen und hilft dort seiner Mom aus, wann immer er kann. Er arbeitet sehr hart und will eines Tages um die Welt reisen. Andererseits würde er Elenor vermissen, da sie seine beste Freundin seit Kindesalter ist. Er weiß, dass sie besessen von der Idee ist, den Silver Fox zu finden, aber Jack will sie überreden, ihn zu vergessen und etwas anderes zu finden, was sie tun kann. Er will, dass sie vernünftig wird und angemessene Ziele im Leben hat. Als Leon auftaucht, weiß Jack, dass die Möglichkeit besteht, dass er Elenor für immer verlieren könnte …

Jack kann manchmal etwas schüchtern sein und sagt oft nicht das, was er denkt. Obwohl Elenor möchte, dass er ehrlicher mit seinen Gefühlen ist, hat Jack bloß Angst, dass er das Falsche sagen könnte und Elenor wütend macht. Kann er Elenor eine bessere Zukunft bieten? Und noch wichtiger: Würde sie dieses Angebot annehmen?

Haltet die Augen offen für Leon nächste Woche Freitag!

Legend of the Silver Fox – Charaktere #1

Wir machen Fortschritt mit Legend of the Silver Fox! Das Spiel ist noch lang nicht fertig, aber ich dachte, es wäre an der Zeit, die drei Hauptfiguren vorzustellen. Wir fangen mit der Protagonistin Elenor an.

Elenor


Elenor

Name: Elenor Sawyer
Alter: 15
Geburtstag: 20. März
Wohnort: Haus der Näherin
Größe: 1,62 m
Gewicht: 50 kg
Mag: Abenteuer, Rätsel, Füchse
Hasst: Geärgert zu werden, Ungerechtigkeit

Elenor ist ein fünfzehnjähriges Mädchen aus einem kleinen Dorf in einem Wald. Ihr Vater starb vor ein paar Jahren und sie lebt nun alleine dort mit ihrer Mutter. Sie liebte die Geschichten, die ihr Vater ihr erzählte und zusammen mit ihrem besten Freund Jack sucht sie noch immer nach einem mysteriösen Tier, das ihr Vater einst erwähnte: Dem Silver Fox. Sie glaubt, dass dieser Fuchs existiert und hofft, dass er ihr auch einen Wunsch gewährt. Aber eines Tages trifft sie im Wald auf einen neuen Jungen. Leon scheint den Wald sogar noch besser als Elenor zu kennen, aber sie muss eine Entscheidung treffen … Kann sie ihm vertrauen?

Sie ist für gewöhnlich sehr höflich und freundlich, aber kann ziemlich impulsiv werden, wenn man sie ärgert. Sie ist außerdem sehr hartnäckig, was die Suche nach dem Silver Fox betrifft. Elenor weiß noch nicht, was sie mal im Leben tun möchte; sie ist nicht so gut im Nähen wie ihre Mutter. Wird sie ihre Bestimmung finden?

Das ist Elenor. Mögt ihr sie? Nächsten Freitag wird der nächste Charakter vorgestellt! Würdet ihr lieber Jack sehen oder bevorzugt ihr zuerst Leon?

Signed X – Deutsche Übersetzung

Signed X

Signed X ist eine kurze Otome Visual Novel von Selavi Games, den Entwicklern von Summer Found Me. Das Spiel war ein Projekt für NaNoRenO 2013 und wurde in 2 Wochen erstellt.

„Eines Tages kommt unsere Heldin, Marty (Name ist änderbar), untypischerweise zu früh zur Schule und sieht einen Jungen aus einer anderen Klasse, der ihr einen Blumenstrauß auf ihrem Tisch hinterlässt. Sie versteckt sich, bevor er sie sieht, denn sie will nicht, dass es zu einer peinlichen Situation kommt. Wie wird unsere verrückte, hoffnungslos romantische, Manga-liebende Protagonistin mit der Situation umgehen? Sie wird versuchen, klassische romantische Szenen aus ihren Lieblingsmangas mit ihrem nicht-ganz-so-geheimen Bewunderer, Matt, nachzustellen, um ihn dazu zu bringen, seine Gefühle zu gestehen. Was denn sonst!? Glücklicherweise ist ihr unwilliger Freund Warren da, um zu helfen. Wird sie Erfolg haben? Oder werden all ihre Pläne kläglich scheitern? Tipp: Es ist nicht ersteres.“

Das Spiel ist kostenlos, für jede Altersgruppe geeignet und bietet 4 Enden und jede Menge Humor! Im Hauptmenü sind in der linken oberen Ecke zwei Flaggen, einfach die deutsche Flagge auswählen, um das Spiel auf Deutsch umzuschalten.

Kostenloser Download

Screenshot 1
Screenshot 2