Ab sofort auf itch.io

Ab sofort findet ihr all meine Spiele auf itch.io. Das hat mehrere Vorteile für mich, aber auch für euch. Für mich ist es einfacher, weil ich alle Spiele dort hochladen und aktuell halten kann. (Außerdem muss ich meine Dropbox nicht mehr überlasten.) Und ihr könnt jederzeit die neuste Version meiner Spiele kostenlos herunterladen.

Falls euch ein Spiel besonders gut gefallen hat oder ihr mich einfach nur unterstützen wollt, könnt ihr mir auf itch.io auch ein bisschen „Trinkgeld“ dafür geben; die Spiele an sich bleiben aber auch weiterhin kostenlos.

Alle Visual Novels wurden noch mal aktualisiert, sodass sie dank verbesserter Ren’Py-Engine noch flüssiger laufen und kompatibler sind. Außerdem wurden hier und da ein paar Kleinigkeiten ausgebessert. Viel Spaß beim Lesen!







Weihnachtsgrüße und Ausblick auf 2015

Der Silver Fox wünscht frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten! Ich wünsche all meinen Lesern, Spielern, sowie Freunden und Verwandten ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Jetzt ist es an der Zeit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben. Viel ist passiert, vieles aber auch leider nicht. Legend of the Silver Fox ist leider weit entfernt von der Veröffentlichung, aber lasst uns hoffen, dass das Spiel 2015 endlich das Licht der Welt erblickt! Außerdem sind leider viele Übersetzungen immer noch nicht erschienen, was mich persönlich sehr ärgert; nicht nur wegen der verlorenen Zeit, sondern auch weil ich weiß, dass viele Visual-Novel-Fans auf die Spiele warten. 🙁

Aber genug vom Negativen!

1000x1414Bücher

Meine E-Book-Serie, die Raben-Saga, ist gestartet und verkauft sich besser als erwartet. Vielen Dank an alle, die die Serie unterstützen. Ich veröffentliche die Buchreihe allein und freue mich umso mehr, dass es ein erfolgreicher Auftakt war. Übrigens gibt es über die Feiertage den ersten Teil völlig kostenlos auf Amazon; einfach hier klicken und herunterladen. 2015 könnt ihr die restlichen Episoden erwarten und … noch mehr! Was genau, kann ich leider noch nicht verraten. 😉 Des Weiteren sind zwei meiner Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht worden; „Eins mit der Natur“ in Eine Feder für Wölfe (herausgegeben von Swantje Berndt und erschienen im Weltenschmiede Verlag) und „Monster“ in Bunte Augenblicke (herausgegeben vom Autorentreff Bad Camberg und erschienen im Verlag Edition Winterwork). Außerdem kommen nächstes Jahr ein paar tolle Buchprojekte auf mich zu, die ich lektorieren werde; unter anderem eine Adaption eines bekannten deutschen Videospiels. Ich freue mich schon sehr darauf!

ÜbersetzungenWhispering Willows
Was kommende Spieleübersetzungen angeht; auch hier läuft es super. Ich bin seit einigen Monaten Teil der Lokalisierungsgruppe MoonCreative; wir lokalisieren viele Videospiele für alle möglichen Konsolen unter anderem ins Deutsche, Spanische, Französische, Italienische, Russische und Polnische. Das bedeutet, ich übersetze nun auch viele bekanntere Spiele ins Deutsche wie zum Beispiel Whispering Willows. Aber natürlich werde ich in meiner Freizeit auch weiterhin Visual Novels übersetzen; egal ob freie oder kommerzielle. Bedenkt aber, dass (auch teilweise aufgrund meiner Verärgerung über einige nicht erschienenen Übersetzungen) die Werke Vorrang haben, für die ich bezahlt werde. Auch ich muss meine Rechnungen bezahlen. Noch mehr Neuigkeiten zu kommenden Videospielen? Ja! Aber wie immer darf ich wenig verraten. Fest steht, dass 2015 einige meiner Übersetzungen auch auf Steam, iOS, Android und PlayStation erscheinen werden. Wie immer gebe ich alle Infos hier und auf Facebook bekannt, sobald ich Genaueres sagen kann/darf.

CoverEigene Spiele
To Kill A Black Swan wurde dieses Jahr veröffentlicht und auch wenn es nicht dieselbe Resonanz bekommen hat wie This Is Where I Want To Die, war das Feedback überwiegend positiv. Für 2015 habe ich mir vorgenommen, das letzte Sleepless Night zu veröffentlichen. Teil 3 wird düsterer, länger und verbindet Elemente aus beiden Vorgängern. Zudem werden alle offenen Fragen beantwortet. Legend of the Silver Fox wird hoffentlich vollendet und eine weitere Visual Novel sollte langsam Formen annehmen, sodass ich sie euch vorstellen kann. Außerdem arbeite ich noch an einem RPG, was ich hier und da mal angedeutet habe. 😉

Das war’s von mir für dieses Jahr! 2014 durfte ich mit tollen Autoren, Übersetzern und Entwicklern zusammenarbeiten und alles in allem war es ein gutes Jahr. Ich freue, mich von euch zu lesen; wie war euer Jahr, habt ihr gute Vorsätze fürs neue?

Liebe Grüße
Euer Marcel

Legend of the Silver Fox – Neuigkeiten(?)

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, gibt es in letzter Zeit kaum Neuigkeiten zu Legend of the Silver Fox. Der Grund ist einfach: Es gibt keine. Was bedeutet, dass das Spiel höchstwahrscheinlich nicht 2014 erscheinen wird. Im Moment bin ich nicht mal sicher, ob es überhaupt erscheinen wird. Ich bin nicht mehr zufrieden mit meinem Geschriebenen und habe wortwörtlich ungefähr 20.000 Wörter gestrichen. Die Leute, die das Spiel gespielt haben, schienen es nicht zu mögen oder haben überhaupt kein Feedback gegeben (was ein ziemlich schlechtes Zeichen ist).

Und ich kenne den Grund dafür: Ich war nicht ehrlich. Mein Geschriebenes für dieses Spiel kam nicht von Herzen; ich mag zwar die Geschichte in meinem Kopf kennen, aber ich war nicht aufrichtig, was einen Großteil meiner Schreibe für das Spiel betrifft. Ich habe so viel investiert und ich weiß, dass ihr schon so lange auf dieses Spiel wartet, aber ich bin nicht sicher, ob ich es überhaupt fertigstellen KANN. Ich habe eine Art Schreibblockade, was Legend of the Silver Fox betrifft und ich will nicht irgendetwas schreiben, was ich dann als nicht aufrichtig erachten würde. Wenn ich so etwas täte, könnte ich nicht sagen: Das ist es. Genau so wollte ich da Spiel haben, was die Geschichte betrifft.

Ich brauche eventuell einen anderen Schreiber oder VIEL mehr Zeit, um es fertigzustellen. Erwartet das Spiel aber nicht in naher Zukunft. Wenn du ein Schreiber bist und mir aushelfen willst, bitte kontaktiere mich. Ich könnte wirklich etwas Hilfe bei diesem Spiel gebrauchen. So wie es jetzt ist, ist nur die Demo fertig. Es gibt kaum (noch) mehr Inhalt, was die Geschichte betrifft.

Visual Novels sind für mich eine Kunstform, die zu einem großen Teil nur funktioniert, wenn die Geschichte und vor allem auch die Qualität davon stimmt. Im Gegensatz zu meinen anderen Werken kann ich im Moment leider nicht behaupten, dass LotSF noch meinem Standard und meinen Vorstellungen entspricht. Ich hoffe, ich habe bald wieder erfreulichere Nachrichten für euch.

Sleepless Night 2 + Legend of the Silver Fox

Sleepless Night 2

Midori ist verzweifelt.

In den letzten Wochen ist es ziemlich still um Sleepless Night 2 geworden. Ich würde gern sagen, dass ich in der Zwischenzeit viel daran weitergearbeitet habe, aber das würde nicht der Wahrheit entsprechen. Ich habe meine Zeit mehr anderen Spielen und einem neuen Buchprojekt gewidmet. Aber das Projekt ist nicht aufgegeben und es ist auch schon sehr weit fortgeschritten. Die Android Version vom ersten Teil wurde über 10.000-mal heruntergeladen und erhielt überwiegend positives Feedback. Es freut mich sehr, dass so viele Leute Interesse an der Serie haben und ich gebe mein Bestes, um den zweiten Teil noch besser zu machen. Ich nehme mir auch eure Kritik zu Herzen. Viele haben sich eine längere (oder besser gesagt: überhaupt eine) Handlung gewünscht. Dies ist natürlich mein Hauptaugenmerk bei dem Spiel, dadurch dauert es aber auch natürlich länger, bis es fertig ist. Also habt Geduld, denn es wird sich lohnen; Sleepless Night 2: Ladies‘ Night(mare) bietet eine längere Geschichte, mehr Charaktere und gruseligere Schockmomente.

Legend Of The Silver Fox

Jack hält nichts von Elenors Idee.

Kommen wir zu Legend of the Silver Fox. Hier hat sich sehr viel getan. Die Geschichte nimmt endlich Form an, es wurde schon sehr viel geschrieben.

Auch in Sachen Musik ist das Spiel fast fertig. Ein Großteil der Grafiken fehlt allerdings noch, aber das Warten lohnt sich, denn das Spiel wird mit den Charakteren und Hintergründen von Senkou fantastisch aussehen. Des Weiteren habe ich aufgrund des Umfangs des Spiels beschlossen, dass ich es für einen niedrigen Preis verkaufen möchte (etwa 5 €). Ich will mich mit dem Spiel also keinesfalls bereichern, sondern alle Einnahmen für zukünftige Spiele verwenden. Ich könnte somit zum Beispiel später das Spiel (auf Englisch) synchronisieren

lassen. Außerdem plane ich einen Themesong, der von einer professionellen Band aufgenommen wird. Bitte bedenkt auch, dass alle Spiele von mir gleichzeitig in zwei Sprachen erscheinen (Deutsch und Englisch), was für mich bedeutet, dass ich für ein Spiel doppelt so viel schreiben muss. Es dauert allerdings alles ein wenig länger als geplant, aber keine Sorge: Die Spiele werden noch veröffentlicht.

Zum Abschluss die neuen, geplanten Veröffentlichungsdaten:
Sleepless Night 2: Ladies‘ Night(mare) – 31. Oktober 2013
Legend of the Silver Fox – Anfang 2014

Legend of the Silver Fox – Charaktere #4

Eine weitere wichtige Figur aus Legend of the Silver Fox!

Amalia
Amalia

Name: Amalia Cynthia Semira Kali van Nite
Alter: 17
Geburtstag: 2. Januar
Wohnort: Palast
Größe: 1,70 m
Gewicht: 48 kg
Mag: Pelz, Juwelen, Macht
Hasst: Langeweile

Amalia ist die rechtmäßige Thronfolgerin des Königreichs. Ihre Mutter starb als sie noch ein Kind war und der König ist vor langer Zeit verschwunden. Sie ist daher lediglich Prinzessin und kann erst an ihrem 18. Geburtstag zur Königin gekrönt werden. Nichtsdestoweniger hat sie die Kontrolle über das Königreich und schikaniert ihre Untertanen. Besessen von Gold und Juwelen, merkt sie bald, dass ihr alles nicht genug ist. Sie ist ihrem langweiligen Dasein im Palast überdrüssig, doch bald kommt ihr eine Idee: Der Winter ist hart und die Prinzessin verlangt nach einem neuen Pelz. Natürlich darf es kein gewöhnlicher sein. Es muss der eines seltenen Tiers sein …

Amalia mag zwar lieb aussehen, doch tief im Inneren ist sie böse und skrupellos. Die Macht über alles und jeden hat sie verdorben und sie schert sich kein bisschen um ihre Mitmenschen. Was wohl passiert, wenn sie auf Elenor trifft?

Das sind nun alle wichtigen Charaktere. Das Spiel dreht sich überwiegend um Elenor, Jack, Leon und Amalia.

Legend of the Silver Fox – Charaktere #3

Es ist Zeit, Leon kennenzulernen. Der dritte Charakter von Legend of the Silver Fox!

Leon
Leon

Name: Leon Sooleawa
Alter: 16
Geburtstag: 10. Dezember
Wohnort: Wald
Größe: 1,71 m
Gewicht: 55 kg
Mag: Tiere, den Wald
Hasst: Tierquälerei, engstirnige Leute

Leon ist ein mysteriöser Junge und lebt im Wald. Elenor ist nicht wirklich sicher, was sie von ihm halten soll und er neckt sie oft. Andererseits scheint er ab und zu ziemlich ernst zu sein. Des Weiteren scheint er allein zu sein; er hat keine Familie und vielleicht nicht mal Freunde. Jack mag ihn auch nicht wirklich und langsam fängt Elenor an sich zu fragen: Vielleicht will er allein sein. Was verbirgt er? Kann Elenor seine Geheimnisse aufdecken?

Wer ist bis jetzt euer Lieblingscharakter? Es fehlt noch ein wichtiger Nebencharakter …

Legend of the Silver Fox – Charaktere #2

Es ist Zeit für den zweiten Charakter von Legend of the Silver Fox! Jack ist ein Hauptcharakter und der beste Freund von Elenor.

Jack
Jack

Name: Jack Bailey
Alter: 15
Geburtstag: 5. August
Wohnort: Molkerei
Größe: 1,67 m
Gewicht: 53 kg
Mag: Reisen, Elenor
Hasst: Peinliche Situationen, angelogen werden

Jack lebt im Milchladen und hilft dort seiner Mom aus, wann immer er kann. Er arbeitet sehr hart und will eines Tages um die Welt reisen. Andererseits würde er Elenor vermissen, da sie seine beste Freundin seit Kindesalter ist. Er weiß, dass sie besessen von der Idee ist, den Silver Fox zu finden, aber Jack will sie überreden, ihn zu vergessen und etwas anderes zu finden, was sie tun kann. Er will, dass sie vernünftig wird und angemessene Ziele im Leben hat. Als Leon auftaucht, weiß Jack, dass die Möglichkeit besteht, dass er Elenor für immer verlieren könnte …

Jack kann manchmal etwas schüchtern sein und sagt oft nicht das, was er denkt. Obwohl Elenor möchte, dass er ehrlicher mit seinen Gefühlen ist, hat Jack bloß Angst, dass er das Falsche sagen könnte und Elenor wütend macht. Kann er Elenor eine bessere Zukunft bieten? Und noch wichtiger: Würde sie dieses Angebot annehmen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haltet die Augen offen für Leon nächste Woche Freitag!

Legend of the Silver Fox – Charaktere #1

Wir machen Fortschritt mit Legend of the Silver Fox! Das Spiel ist noch lang nicht fertig, aber ich dachte, es wäre an der Zeit, die drei Hauptfiguren vorzustellen. Wir fangen mit der Protagonistin Elenor an.

Elenor
Elenor

Name: Elenor Sawyer
Alter: 15
Geburtstag: 20. März
Wohnort: Haus der Näherin
Größe: 1,62 m
Gewicht: 50 kg
Mag: Abenteuer, Rätsel, Füchse
Hasst: Geärgert zu werden, Ungerechtigkeit

Elenor ist ein fünfzehnjähriges Mädchen aus einem kleinen Dorf in einem Wald. Ihr Vater starb vor ein paar Jahren und sie lebt nun alleine dort mit ihrer Mutter. Sie liebte die Geschichten, die ihr Vater ihr erzählte und zusammen mit ihrem besten Freund Jack sucht sie noch immer nach einem mysteriösen Tier, das ihr Vater einst erwähnte: Dem Silver Fox. Sie glaubt, dass dieser Fuchs existiert und hofft, dass er ihr auch einen Wunsch gewährt. Aber eines Tages trifft sie im Wald auf einen neuen Jungen. Leon scheint den Wald sogar noch besser als Elenor zu kennen, aber sie muss eine Entscheidung treffen … Kann sie ihm vertrauen?

Sie ist für gewöhnlich sehr höflich und freundlich, aber kann ziemlich impulsiv werden, wenn man sie ärgert. Sie ist außerdem sehr hartnäckig, was die Suche nach dem Silver Fox betrifft. Elenor weiß noch nicht, was sie mal im Leben tun möchte; sie ist nicht so gut im Nähen wie ihre Mutter. Wird sie ihre Bestimmung finden?

Das ist Elenor. Mögt ihr sie? Nächsten Freitag wird der nächste Charakter vorgestellt! Würdet ihr lieber Jack sehen oder bevorzugt ihr zuerst Leon?

The Silver Fox Hauptmenü

Legend of the Silver Fox macht Fortschritte! Seht euch das neue Video an (es ist eigentlich nur ein Bild des Hauptmenüs) und hört euch den neuen Track an! Das Hauptmenü wird sich wahrscheinlich noch sehr verändern, daher ist nur die Musik als fertig anzusehen. Und natürlich mein Logo und das Logo des Spiels. Was haltet ihr davon?

 

EDIT:
Ich habe mir gedacht, ich könnte diesen Beitrag gerade mal nutzen, um ein paar Fragen zu dem Spiel zu beantworten:

Q: Wie weit ist die Geschichte und die Übersetzung des Spiels?
A: Ich schreibe zuerst alles auf Englisch. Danach wird das Spiel ins Deutsche übersetzt. Die Geschichte ist etwa 1/5 fertig.

Q: Wie viel wird es kosten?
A: Das Spiel wird kostenlos sein. Obwohl ich vielleicht eine Special-Version mit zusätzlichem Inhalt, dem Soundtrack und anderen Dingen anbieten werde. Über den Preis kann ich jedoch noch nichts sagen.

Q: Ist das ein Otome Game?
A: Grundsätzlich ja. Man spielt Elenor und es gibt zwei Jungs (Jack, Leon). Neben dem romantischen Teil, gibt es aber auch eine Menge Mystery-Elemente.

Q: Was ist mit anderen Gameplay-Elementen?
A: Das Spiel ist eine reine Visual Novel. Das bedeutet, es gibt keine Point-And-Click-Szenen. Der Spieler liest sich durch die Geschichte und muss ab und zu Entscheidungen treffen, um das Ende zu beeinflussen.

Q: Wird das Spiel synchronisiert?
A: Derzeit gibt es keine Pläne, das Spiel synchronisieren zu lassen.

Q: Gibt es viele Entscheidungsmöglichkeiten?
A: Im Moment kann ich das nicht genau sagen. Das Spiel soll sich an einer bestimmten Stelle in zwei Hauptwege aufteilen. Jeder dieser Wege wird komplett unterschiedlich sein und zu einem von zwei Enden führen. Das bedeutet, es gibt vier Hauptenden und vielleicht ein paar „Game Over“ Enden.