Ash of Gods: Redemption – Deutsche Übersetzung

Ash of Gods: Redemption von AurumDust ist ein rundenbasiertes RPG, das taktische Kämpfe, CCG-Elemente und eine sich ständig weiterentwickelnde Geschichte kombiniert, in der niemand vor dem Tod sicher ist, einschließlich der Hauptcharaktere.

Die Story wurde vom russischen Fantasy-Autor Sergey Malitsky geschrieben; der Soundtrack stammt von Adam Skorupa, Krzysztof Wierzynkiewicz und Michal Cielecki, dessen frühere Arbeiten The Witcher, Bulletstorm, Painkiller, EVE Online, Call of Juarez und Shadow Warrior umfassen. Das Spiel enthält außerdem Visual-Novel-Elemente und ist mit knapp 300.000 Wörtern das umfangreichste Spiel, was ich bisher übersetzt habe.

Das Spiel ist ab sofort für PC erhältlich. Bis Ende des Jahres soll auch eine Umsetzung für PlayStation 4, Nintendo Switch und Xbox One folgen.

Story

„Ash of Gods ist die Geschichte von drei verschiedenen Protagonisten, die sich als Antwort auf eine Jahrhunderte alte Bedrohung erheben, welche einst als reine Folklore galt.

Die Geschichte von Ash of Gods entwickelt sich aufgrund der Entscheidungen der Spieler ständig weiter und führt manchmal sogar zum Tod. Aber mit dem Tod eines Charakters endet das Spiel nicht. Stattdessen schreitet die Geschichte mit dem Tod dieses Charakters voran und frühere Entscheidungen beeinflussen zukünftige Ereignisse.

Das Kampfsystem in Ash of Gods ist eine Mischung aus traditioneller rundenbasierter Strategie und CCG Gameplay. Während individuelle Taktiken von den Fähigkeiten und Klassen deiner Charaktere abhängen, wirst du Karten freischalten und sammeln, die mächtige Fähigkeiten entfesseln und manchmal den Verlauf eines ganzen Kampfes verändern können.“

Downloads