Ab sofort auf itch.io

Ab sofort findet ihr all meine Spiele auf itch.io. Das hat mehrere Vorteile für mich, aber auch für euch. Für mich ist es einfacher, weil ich alle Spiele dort hochladen und aktuell halten kann. (Außerdem muss ich meine Dropbox nicht mehr überlasten.) Und ihr könnt jederzeit die neuste Version meiner Spiele kostenlos herunterladen.

Falls euch ein Spiel besonders gut gefallen hat oder ihr mich einfach nur unterstützen wollt, könnt ihr mir auf itch.io auch ein bisschen „Trinkgeld“ dafür geben; die Spiele an sich bleiben aber auch weiterhin kostenlos.

Alle Visual Novels wurden noch mal aktualisiert, sodass sie dank verbesserter Ren’Py-Engine noch flüssiger laufen und kompatibler sind. Außerdem wurden hier und da ein paar Kleinigkeiten ausgebessert. Viel Spaß beim Lesen!







Starfigher: Eclipse – Deutsche Übersetzung

Starfighter: Eclipse von Date Nighto ist eine Visual Novel, die auf dem Webcomic Starfighter von HamletMachine basiert. In dem Sci-Fi-Spiel übernehmt ihr die Rolle von Helios; dem neusten Kämpfer an Bord des Sternenschiffs Kepler. Man trifft viele bekannte Gesichter aus dem Comic, aber auch neue Figuren. Vorkenntnisse aus dem Comic werden aber nicht benötigt; man kann das Spiel auch unabhängig genießen.

Die deutsche Version wurde erstmals auf der YaYuCon – Yaoi & Yuri Convention in Dachau vorgestellt, wo ich leider nicht dabei sein konnte. Mir wurde allerdings gesagt, dass das Spiel sehr gut ankam und ich hoffe, ich kann euch bald ein paar Bilder von der Convention zeigen.

Als Helios könnt ihr einen (oder mehrere) Jungs erobern; Cain, Abel, Deimos, Selene und Hayden! Darüber hinaus gilt es, eine merkwürdige Begebenheit an Bord des Raumschiffes aufzudecken. Bitte bedenkt, dass das Spiel explizite, erotische Szenen enthält und deshalb erst ab 18 Jahren freigegeben ist. Die Visual Novel funktioniert mit jedem modernen Browser, egal ob am Computer, auf dem Tablet oder sogar auf dem Smartphone; nach einer kostenlosen Anmeldung könnt ihr euer Spiel auch an jedem Gerät fortsetzen. 20,00 US-Dollar kostet das Spiel und ab sofort ist es neben anderen Sprachen auch auf Deutsch verfügbar. Die Sprache könnt ihr unter „Options“ -> „Language“ umstellen.

Offizielle Website

Demetrios – Empfehlung

Heute möchte ich euch ein Spiel ans Herz legen: Demetrios: The BIG Cynical Adventure vom französischen Entwickler Cowcat ist ein umfangreiches Adventurespiel mit hochauflösenden Hintergründen, sehr viel Interaktivität und viel Liebe zum Detail. Es ist beeindruckend, dass das gesamte Spiel eigentlich von nur einem jungen Mann entwickelt wird. Und mit eurer Hilfe kann das Spiel noch besser werden! Im Moment läuft nämlich eine Kickstarter-Kampagne; das Hauptziel wurde zwar schon erreicht, aber schaut mal, welches Stretch-Goal als Nächstes ansteht:

Next stretch goals!

Die Demo gibt es im Moment nur auf Englisch und Französisch, aber sie ist definitiv einen Blick wert:

Demo

Ich habe Demetrios selbst schon angespielt und muss sagen, ich bin absolut begeistert von dem zynischen Humor und den Charakteren, die je nach Kontext anders reagieren und so sehr lebendig und greifbar wirken. Statt dem genre-typischem „Das kann ich leider nicht machen“ oder „So geht das nicht“, wie man es von Adventures gewohnt ist, bekommt man fast immer eine spezifische Erklärung von unserem Helden Bjorn Thonen.

Das Spiel soll Anfang 2016 für PC (Windows/Mac/Linux) erscheinen und eventuell auch für andere Konsolen (siehe Stretch-Goals). Wenn ihr das Spiel nicht mit Geld unterstützen könnt/wollt, dürft ihr aber gern den Link teilen, um das Spiel so bekannter zu machen. Außerdem wäre es super, wenn ihr auf Steam Greenlight für Demetrios abstimmt!

That's a Bazaar, for sure...A museum like you've never seen before!

Almightree: The Last Dreamer – Deutsche Übersetzung

Almightree: The Last Dreamer von Crescent Moon Games ist ein kniffliges Puzzlespiel für iOS und Android und jetzt auch für Windows und Mac. In der bunten 3D-Welt löst ihr über 100 Puzzles in 20 Levels. Des Weiteren bietet das Spiel einen lokalen Koop-Modus und einen Online-Modus.

„Die Welt zerfällt und du bist die einzige Hoffnung, das Gleichgewicht wiederherzustellen.  Ein aufregendes und herausforderndes 3D-Puzzle-Platformer-Spiel. Finde einen Weg, den Almachtsbaum zu erwecken, während du das Unheil abwendest.“

Schaut euch das Spiel an und spart 40 % bis zum 14. September. Viel Spaß!

Almightree: The Last Dreamer auf Steam

Almightree: The Last Dreamer für Android

Almightree: The Last Dreamer für ios

Locked-In – Deutsche Übersetzung

Locked-In

Locked-In von Lucky Special Games ist eine kostenlose Visual Novel, in der es um Jacqueline Brown geht, eine Geschäftsfrau, die nach einem Unfall unter dem sogenannten Locked-in-Syndrom leidet. Ohne sich bewegen zu können, versucht sie, sich an die Ereignisse zu erinnern, die sie in diese Lage gebracht haben … und kommt dabei noch anderen Rätseln auf die Spur.

Wie auch in The Censor bekommt man – wie von Lucky Special Games gewohnt – eine fesselnde Geschichte mit einer starken Protagonistin geliefert. Dazu kommen 8 Enden, hochwertige Grafiken und Figuren, die allesamt glaubhaft und authentisch wirken.

Lasst euch dieses narrative Kunstwerk nicht entgehen, besonders wenn euch The Censor gefallen hat!

Locked-In auf itch.io

Crowd Translation – Übersetzung zum Nulltarif?

Ein furchtbarer neuer Trend, der seit ein paar Jahren durchs Internet geistert, aber in letzter Zeit immer häufiger zu einem Problem wird: Crowd Translation. Die Idee ist augenscheinlich so einfach wie genial: Man nehme einen Haufen Amateure und lässt sie ein Videospiel übersetzen; völlig ohne Bezahlung. Jeder weiß ein bisschen was und so kommt am Ende eine wunderbar bunt gemischte Übersetzung heraus. In den Credits vom Spiel stehen dann stolz alle 40 Usernamen („loltranslatar“, „deinemudda“, „mietze44“) und alle freuen sich. So das Prinzip.

Spaß beiseite. In der Realität ist es so, dass bei solch einem Unterfangen nicht wirklich ein zufriedenstellendes Endergebnis herauskommt. Wie sagt man so schön: „Zu viele Köche verderben den Brei.“ Man kann hier den bei Übersetzern oft beliebten Vergleich zu einem Bäcker heranziehen: Klar, wenn jeder sein eigenes Mehl mitbringt, braucht man für die Brötchen nicht zu bezahlen. Super Idee! Wenn man am Ende mit dem zusammengewürfelten „Brei“ zufrieden ist – warum nicht?

Das Problem ist, dass sich viele Entwickler vorstellen, eine super Übersetzung zum Nulltarif zu bekommen. Warum jemanden bezahlen, wenn es andere für umsonst machen, nicht wahr? Es ist einfach eine Frage der Qualität: Ist mir eine akkurate Übersetzung meines Werks wichtig oder reicht auch eine à la Google Translate?

Viele kommen jetzt vielleicht mit dem Argument: Wenn da so viele mitmachen, können doch nicht so viele Fehler drin sein. Und: Dann hole ich mir halt am Ende einen Korrekturleser. – Also ich bezweifle, dass bei solch einer Aktion professionelle Übersetzer mitmachen, sondern eben viele Laien, die glauben, sich mit der Materie auszukennen. Es wird nämlich nicht nur ein umfassendes Vokabelwissen in den Sprachen benötigt, man braucht auch kulturelle Kenntnisse, Metawissen über Sprachen, gegebenenfalls ein großes Literaturwissen wegen eventuellen Anspielungen und vor allem: Sprachgefühl.

Mir selbst passiert es immer häufiger, dass Entwickler mich fragen, warum sie mich bezahlen sollten, wo sie doch Angebote von Usern haben, die es kostenlos machen. Einmal ist mir sogar eine Übersetzung durch die Lappen gegangen, nachdem ein User in einem Forum dem Entwicklerteam geschrieben hat: „Echt? Ihr bezahlt für ne Übersetzung? Macht das doch über Crowdin, das kostet euch nichts und die Community übersetzt das Spiel gern für euch!“ Schade für mich, aber „schön“ für die Entwickler, die hier wohl eine Menge Geld gespart haben.

Sicherlich ist dieser neue Trend der Kostenlos-Gesellschaft nicht nur für mich ein Problem, sondern auch für viele andere Übersetzer. Und nur um das klarzustellen: Es geht hier nicht nur um kleine Indie-Studios, die bei ihrem allerersten Videospiel noch kein riesiges Budget vorweisen können. Ich habe erst gestern auf der Supportseite eines äußert beliebten Betriebssystems Folgendes gelesen: „Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird von Usern korrigiert.“ Das ist ein schlechter Scherz, oder? Hier spart der Multimillionen-Dollar-Konzern wohl an den falschen Ecken. Die Lösung zu meinem etwas komplexeren Problem habe ich auf dieser „deutschen“ Seite natürlich nicht entziffern können. 

Wer eine einheitliche, akkurate und professionelle Übersetzung möchte, der muss eben dafür bezahlen. Wer allerdings der Meinung ist, dass „jeder nebenbei auch bisschen übersetzen kann“, und wer Dumping-Preise unterstützen möchte, der greift bitte zu den ach so tollen Crowd Translation Plattformen. Eventuell kommt dabei aber so etwas raus:

Translation Fail 1 - bohrungen,lanzarote,Übersetzung,fail,translation,speisekarte,urlaub,restaurant

Quelle: http://www.lachschon.de/item/63539-TranslationFail1/

The Tale of the Talking Frog – Deutsche Übersetzung

Heute habe ich eine kostenlose Visual Novel für euch: The Tale of the Talking Frog von Ein ist für ein Erstlingswerk wirklich einen Blick wert! Die VN hat animierte Figurengrafiken, drei Enden und ist eine wunderschöne Neuerzählung vom Froschkönig.

Besonders hat mir gefallen, wie schön die Geschichte geschrieben ist und mit wie viel Liebe zum Detail der Frosch und die anderen Figuren gestaltet wurden. Schaut doch mal rein!

The Tale of the Talking Frog auf itch.io

The Censor – Deutsche Übersetzung

The Censor von Lucky Special Games ist ein dystopischer Science-Fiction Thriller. In der kostenlosen Visual Novel erkundet ihr als CJ489775 das sogenannte „System“. Über ein eingebautes virtuelles Netzwerk erhaltet ihr noch mehr Hintergrundinfos zu der Welt und den Figuren. Außerdem bietet das Spiel fünf Enden und einen gelungenen Soundtrack.

Erlebt eine Geschichte voller Verrat, Angst und „mütterlicher Liebe“ in einem beengenden Thriller mit glaubhaften Figuren und politischem Unterton. Eine wahre Perle des Genres!

The Censor auf itch.io

P.S: Seid ihr an weiteren Spielen von Lucky Special Games interessiert? Haltet die Augen offen, denn demnächst habe ich vielleicht noch etwas Besonderes für euch! 😉

How To Take Off Your Mask – Deutsche Übersetzung

How To Take Off Your Mask ist das neuste Otome Game von roseVeRte. Ihr übernehmt darin die Rolle von Lilia (Name änderbar), die sich eines Tages in eine Luccretia verwandelt – ein Wesen, das halb Mensch und halb Katze ist. Wie sie mit ihrem neue Leben klarkommt und ob sie ihrem Kindheitsfreund Ronan ihr wahres Gesicht zeigen kann, erfahrt ihr im Spiel.

„Dies ist Leezera, die Hauptstadt von Eroolia.

Lilia ist bloß ein gewöhnliches Mädchen, das in einer Bäckerei arbeitet.

Sie verbringt jeden Tag glücklich mit ihrem Kindheitsfreund Ronan.

Eines Tages merkt Lilia, dass ihr Körper geschrumpft ist.

Außerdem sind ihr Katzenohren und ein Schweif gewachsen?!

Sie weiß nicht, dass sie eigentlich eine Luccretia ist; ein Wesen, das halb Mensch und halb Katze ist.

Sie gerät in Panik, springt aus dem Fenster und rennt durch die Stadt.

Und die erste Person, auf die sie trifft, ist die Stadtwache Ronan.

Die Maske von der „großen Schwester“ und dem „Luccretia-Mädchen“.

Die Maske vom „kleinen Bruder“ und der „Stadtwache“.

Welche Maske wird zuerst abgenommen?“

In der Visual Novel könnt ihr zwar nur einen Jungen erobern, aber sie bietet zwei verschiedene Pfade, eine Menge CGs, tolle Grafiken und eine professionelle, japanische Vertonung. Wer die Spiele von roseVeRte mag, wird diese lustige, romantische und spannende Geschichte lieben.

Offizielle Seite

How To Take Off Your Mask auf Steam

How To Take Off Your Mask für Android

How To Take Off Your Mask für iOS