Press X to Not Die – Deutsche Übersetzung

Press X to Not Die von All Seeing Eye Games ist ein interaktives Realfilm-Adventure. Ihr steuert den Protagonisten im Film selbst, trefft Entscheidungen und versucht, am Leben zu bleiben. Das ganze ist bewusst trashig und im Stil eines B-Movies gehalten. Das Spiel ist irre, lustig, blutig und voller schräger Momente.

„Du wachst auf und in deiner Stadt herrscht Chaos. Alle sind verrückt geworden und greifen einander an! Eine kryptische Nachricht ist das Geheimnis, um zu Überleben – Drücke X, um nicht zu sterben!“

Entdeckt die verschiedenen Wege zum Sterben, unterschiedliche Szenen und verrückte Gestalten. Ab sofort auch mit deutschen Untertiteln!

Press X to Not Die auf Steam

Press X to Not Die für Xbox 360

Flat Kingdom – Deutsche Übersetzung

Flat Kingdom Paper's Cut Edition LogoFlat Kingdom von Fat Panda Games ist jetzt als sogenannte Paper’s Cut Edition erschienen und beinhaltet neben anderen Features meine deutsche Übersetzung! Das Plattformer-Spiel bietet ein einzigartiges Kampfsystem, das auf geometrischen Formen basiert und nach dem Schere-Stein-Papier-Prinzip funktioniert.

„Laut Legenden aus Flat Kingdom war die Welt einst voller Bosheit und Chaos und das 3D-Reich dominierte alles. Aber eines Tages erschuf ein weiser Zauberer sechs magische Juwelen, die die Effekte der dritten Dimension in Zaum hielten und so der schönen 2D-Welt Frieden und Wohlstand gewährten. Aber eines Tages stahl ein böser, maskierter Dieb namens Hex eins der Juwelen und entführte die Prinzessin. Dies störte das Gleichgewicht und brachte das Chaos zurück.“

Liebevolle Grafiken, viele Extras und Musik von der legendären Komponistin Manami Matsumae zeichnen dieses Spiel aus! Testet die Demo und überzeugt euch selbst!

Offizielle Website

Flat Kingdom auf Steam

Demetrios – Deutsche Übersetzung

Demetrios CoverDemetrios von  Cowcat ist ein Point-and-Click Adventurespiel mit einer großen interaktiven Welt und jede Menge zynischem Humor.

„Bjorn Thonen, ein schlampiger Antiquitätenhändler aus Paris, wird eines Nachts überfallen, nachdem er betrunken nach Hause kommt. Er ist gezwungen, mithilfe seiner Nachbarin Sandra eigene Ermittlungen zu führen, und wird in eine unergründliche, rätselhafte Affäre verstrickt. Werden diese ungewöhnlichen Helden die uralten Geheimnisse aufdecken können?“

Demetrios ist vollgepackt mit lustigen Dialogen, abwechslungsreichen Minispielen und einer Spielzeit von 8-12 Stunden!

Offizielle Website

Demetrios auf Steam

Demetrios im PlayStation Store

Who Is Mike? – Deutsche Übersetzung

Image

Who Is Mike? ist eine kostenlose Mystery Visual Novel von Fervent Studio. Es ist das erste Spiel von dem Studio, das als Vollversion erschienen ist, und dafür ist die Visual Novel wirklich schon von hoher Qualität.

Du wachst mit pochendem Schädel und in einer verschwommenen Welt auf. Vor dir steht ein Mann, der behauptet, du seist ein ‚Fake‘. Er sieht haargenau aus wie du, hat dieselben Erinnerungen, dieselbe Stimme und dieselbe Persönlichkeit. Aber wer lügt hier und wer sagt die Wahrheit? Wer ist der Fake und wer ist echt?

Bei mehr als neun verschiedenen Möglichkeiten kannst du entweder als tragischer Held, gerissener Bösewicht oder unschuldiges Opfer enden. Bleibst du cool oder bist du auf Streit aus? Spiele alle neun Enden und erhasche einen Blick auf die Wahrheit deines Untergangs. Was auch immer für Entscheidungen du triffst, letzten Endes musst du die Frage beantworten: ‚Wer ist Mike?‘“

Schaut euch das Spiel mal an; es gibt neun Enden, jede Menge CGs und eine interessante Geschichte. Ein paar blutige Szenen gibt es und es fällt auch mal das ein oder andere Schimpfwort, daher ist das Spiel ab 16 Jahren empfohlen.

Who Is Mike? auf Steam

Qasir al-Wasat – Deutsche Übersetzung

Quasir al-Wasat
Qasir al-Wasat von Aduge Studio ist ein Action-Adventure, in dem ihr einen syrischen Palast im 12. Jahrhundert erkundet, Rätsel löst und Fallen ausweicht. Es gibt mehrere Enden zu entdecken, je nach dem wie ihr euch entscheidet. Untermalt wird das ganze von einem atmosphärischen Soundtrack und traditionellen arabischen Instrumenten.

Schlüpft in die Rolle einer unsichtbaren Kreatur und löst die Aufgaben auf eurer geheimen Mission. Könnt ihr die Geheimnisse lüften, die dieser Ort zwischen den Welten zu bieten hat?

Qasir al-Wasat auf Steam

Starfigher: Eclipse – Deutsche Übersetzung

Starfighter: Eclipse von Date Nighto ist eine Visual Novel, die auf dem Webcomic Starfighter von HamletMachine basiert. In dem Sci-Fi-Spiel übernehmt ihr die Rolle von Helios; dem neusten Kämpfer an Bord des Sternenschiffs Kepler. Man trifft viele bekannte Gesichter aus dem Comic, aber auch neue Figuren. Vorkenntnisse aus dem Comic werden aber nicht benötigt; man kann das Spiel auch unabhängig genießen.

Die deutsche Version wurde erstmals auf der YaYuCon – Yaoi & Yuri Convention in Dachau vorgestellt, wo ich leider nicht dabei sein konnte. Mir wurde allerdings gesagt, dass das Spiel sehr gut ankam und ich hoffe, ich kann euch bald ein paar Bilder von der Convention zeigen.

Als Helios könnt ihr einen (oder mehrere) Jungs erobern; Cain, Abel, Deimos, Selene und Hayden! Darüber hinaus gilt es, eine merkwürdige Begebenheit an Bord des Raumschiffes aufzudecken. Bitte bedenkt, dass das Spiel explizite, erotische Szenen enthält und deshalb erst ab 18 Jahren freigegeben ist. Die Visual Novel funktioniert mit jedem modernen Browser, egal ob am Computer, auf dem Tablet oder sogar auf dem Smartphone; nach einer kostenlosen Anmeldung könnt ihr euer Spiel auch an jedem Gerät fortsetzen. 20,00 US-Dollar kostet das Spiel und ab sofort ist es neben anderen Sprachen auch auf Deutsch verfügbar. Die Sprache könnt ihr unter „Options“ -> „Language“ umstellen.

Offizielle Website

Almightree: The Last Dreamer – Deutsche Übersetzung

Almightree: The Last Dreamer von Crescent Moon Games ist ein kniffliges Puzzlespiel für iOS und Android und jetzt auch für Windows und Mac. In der bunten 3D-Welt löst ihr über 100 Puzzles in 20 Levels. Des Weiteren bietet das Spiel einen lokalen Koop-Modus und einen Online-Modus.

„Die Welt zerfällt und du bist die einzige Hoffnung, das Gleichgewicht wiederherzustellen.  Ein aufregendes und herausforderndes 3D-Puzzle-Platformer-Spiel. Finde einen Weg, den Almachtsbaum zu erwecken, während du das Unheil abwendest.“

Schaut euch das Spiel an und spart 40 % bis zum 14. September. Viel Spaß!

Almightree: The Last Dreamer auf Steam

Almightree: The Last Dreamer für Android

Almightree: The Last Dreamer für ios

Locked-In – Deutsche Übersetzung

Locked-In

Locked-In von Lucky Special Games ist eine kostenlose Visual Novel, in der es um Jacqueline Brown geht, eine Geschäftsfrau, die nach einem Unfall unter dem sogenannten Locked-in-Syndrom leidet. Ohne sich bewegen zu können, versucht sie, sich an die Ereignisse zu erinnern, die sie in diese Lage gebracht haben … und kommt dabei noch anderen Rätseln auf die Spur.

Wie auch in The Censor bekommt man – wie von Lucky Special Games gewohnt – eine fesselnde Geschichte mit einer starken Protagonistin geliefert. Dazu kommen 8 Enden, hochwertige Grafiken und Figuren, die allesamt glaubhaft und authentisch wirken.

Lasst euch dieses narrative Kunstwerk nicht entgehen, besonders wenn euch The Censor gefallen hat!

Locked-In auf itch.io

Crowd Translation – Übersetzung zum Nulltarif?

Ein furchtbarer neuer Trend, der seit ein paar Jahren durchs Internet geistert, aber in letzter Zeit immer häufiger zu einem Problem wird: Crowd Translation. Die Idee ist augenscheinlich so einfach wie genial: Man nehme einen Haufen Amateure und lässt sie ein Videospiel übersetzen; völlig ohne Bezahlung. Jeder weiß ein bisschen was und so kommt am Ende eine wunderbar bunt gemischte Übersetzung heraus. In den Credits vom Spiel stehen dann stolz alle 40 Usernamen („loltranslatar“, „deinemudda“, „mietze44“) und alle freuen sich. So das Prinzip.

Spaß beiseite. In der Realität ist es so, dass bei solch einem Unterfangen nicht wirklich ein zufriedenstellendes Endergebnis herauskommt. Wie sagt man so schön: „Zu viele Köche verderben den Brei.“ Man kann hier den bei Übersetzern oft beliebten Vergleich zu einem Bäcker heranziehen: Klar, wenn jeder sein eigenes Mehl mitbringt, braucht man für die Brötchen nicht zu bezahlen. Super Idee! Wenn man am Ende mit dem zusammengewürfelten „Brei“ zufrieden ist – warum nicht?

Das Problem ist, dass sich viele Entwickler vorstellen, eine super Übersetzung zum Nulltarif zu bekommen. Warum jemanden bezahlen, wenn es andere für umsonst machen, nicht wahr? Es ist einfach eine Frage der Qualität: Ist mir eine akkurate Übersetzung meines Werks wichtig oder reicht auch eine à la Google Translate?

Viele kommen jetzt vielleicht mit dem Argument: Wenn da so viele mitmachen, können doch nicht so viele Fehler drin sein. Und: Dann hole ich mir halt am Ende einen Korrekturleser. – Also ich bezweifle, dass bei solch einer Aktion professionelle Übersetzer mitmachen, sondern eben viele Laien, die glauben, sich mit der Materie auszukennen. Es wird nämlich nicht nur ein umfassendes Vokabelwissen in den Sprachen benötigt, man braucht auch kulturelle Kenntnisse, Metawissen über Sprachen, gegebenenfalls ein großes Literaturwissen wegen eventuellen Anspielungen und vor allem: Sprachgefühl.

Mir selbst passiert es immer häufiger, dass Entwickler mich fragen, warum sie mich bezahlen sollten, wo sie doch Angebote von Usern haben, die es kostenlos machen. Einmal ist mir sogar eine Übersetzung durch die Lappen gegangen, nachdem ein User in einem Forum dem Entwicklerteam geschrieben hat: „Echt? Ihr bezahlt für ne Übersetzung? Macht das doch über Crowdin, das kostet euch nichts und die Community übersetzt das Spiel gern für euch!“ Schade für mich, aber „schön“ für die Entwickler, die hier wohl eine Menge Geld gespart haben.

Sicherlich ist dieser neue Trend der Kostenlos-Gesellschaft nicht nur für mich ein Problem, sondern auch für viele andere Übersetzer. Und nur um das klarzustellen: Es geht hier nicht nur um kleine Indie-Studios, die bei ihrem allerersten Videospiel noch kein riesiges Budget vorweisen können. Ich habe erst gestern auf der Supportseite eines äußert beliebten Betriebssystems Folgendes gelesen: „Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird von Usern korrigiert.“ Das ist ein schlechter Scherz, oder? Hier spart der Multimillionen-Dollar-Konzern wohl an den falschen Ecken. Die Lösung zu meinem etwas komplexeren Problem habe ich auf dieser „deutschen“ Seite natürlich nicht entziffern können. 

Wer eine einheitliche, akkurate und professionelle Übersetzung möchte, der muss eben dafür bezahlen. Wer allerdings der Meinung ist, dass „jeder nebenbei auch bisschen übersetzen kann“, und wer Dumping-Preise unterstützen möchte, der greift bitte zu den ach so tollen Crowd Translation Plattformen. Eventuell kommt dabei aber so etwas raus:

Translation Fail 1 - bohrungen,lanzarote,Übersetzung,fail,translation,speisekarte,urlaub,restaurant

Quelle: http://www.lachschon.de/item/63539-TranslationFail1/